Danke, dass du
darauf achtest was in
deiner Eiscreme steckt.

Wir haben auf häufig gestellte Fragen geantwortet. Hoffentlich findest du hier die gesuchten Informationen. Wenn nicht, schreibe uns eine Nachricht über die Feedback-Box.

Wo wird die Eiscreme hergestellt?
In Finnlands Hauptstadt – Helsinki.
Wo finde ich 3 Freunde Eis?
In Finnland, Schweden und Deutschland.
Wo kann ich Feedback oder Sortenempfehlungen geben?
Enthält euer Eis Gluten?
Jede Sorte ist Gluten frei, allerdings nicht natürlich Gluten frei. Das Glukosesirup wird aus Finnischem Zucker gewonnen, welcher aus Mais und Weizen hergestellt wird. Im Herstellungsprozess werden 99,998% des Glutens entfernt, dadurch ist der Sirup und damit unsere Produkte frei von Gluten, allerdings nicht natürlich Gluten frei. Wir wählen unsere Zutaten gewissenhaft und benutzen so viel heimische Produkte wie möglich. Leider erhält man kein weizenfreies Glukosesirup in Finnland.
Enthält euer Eis Stärkesirup?
Wir verwenden Stärkesirup, denn wenn Eis hergestellt wird, ist Zucker einer der wichtigsten Rohstoffe, der nicht nur den Geschmack, sondern auch die Struktur der Eiscreme beeinflusst. Der Stärkesirup wird proportional zu normalem Zucker gemischt und sorgt für eine samtig weiche Textur und dafür, dass die Eiscreme nicht zu schnell schmilzt. Der Stärkesirup ist gleich süß, aber zur Hälfte teurer als gewöhnlicher Zucker. Wir benutzen es deshalb nicht wegen des Preises, sondern wegen seiner Beeinflussung auf die Struktur.

Unser Stärkesirup stammt aus finnischem Zucker und wird aus Weizen und Mais in einem sehr ähnlichen Herstellungsverfahren hergestellt wie gewöhnlicher Zucker aus Zuckerrüben. Stärkesirup wird auch in organischer Form hergestellt, beispielsweise enthält Honig ungefähr ein Drittel Glukose. Viele Verbraucher verwechseln jedoch den Stärkesirup - also Glukosesirup, mit Glukose-Fruktose Sirup, der künstlich von Glukose zu Fruktose umgewandelt wird. Deswegen verwenden wir es nicht in unserer Eiscreme.

Habt Ihr auch laktosefreie Sorten?
Komplett ohne Laktose ist die Sorte Vanille und wenig Laktose hat die Sorte Blaubeere & Kardamom. Zusätzlich haben wir 2 vegane Sorten, die komplett ohne Milch oder Sahne hergestellt wurden. Diese Sorten sind: Schokolade & Erdnusskaramell und Kokos & Ananas.
Enthält euer Eis Soja?
In unserem Eis benutzen wir Schokolade und weiße Schokolade die eine kleine Menge Sojalecithin beinhaltet. Nur in den Sorten, die Schokolade oder weiße Schokolade beinhaltet, findet sich Soja. Alle anderen Sorten sind frei von Soja.

Unser Eis enthält kein Palmöl, Carrageen oder gentechnisch veränderte Rohstoffe.
Kann die Eiscreme Spuren von Allergenen enthalten?
Alle unsere Sorten laufen vom gleichen Band, daher kann es vorkommen, dass Spuren von Schalenfrüchten oder Milch in diesen enthalten sind. Die Manufaktur ist außerdem klein und alle Sorten werden in der gleichen Küche zubereitet.
Sind alle eure Sorten vegan?
Nein, in unserem Sortiment finden sich Sahne-Eiscreme sowie vegane Sorten.
Wo kommt eure Kokossahne her?
Die Kokossahne, die in unseren veganen Sorten zu finden ist, kommt aus Indonesien. Hierzu haben wir ein Zertifikat, das versichert, dass ausschließlich Menschen für die Arbeit tätig waren.
Ist euer Eis für schwangere geeignet?
Die von uns verwendete Milch und Sahne ist pasteurisiert, auch wird die Eiscrememasse pasteurisiert bevor sie eingefroren wird. Jede Sorte ist somit für schwangere geeignet.
Wie kann ich für „3 Freunde Eis“ arbeiten?
Wir werden offene Stellen auf unserer Internetseite sowie in den Sozialen Medien ausschreiben.